Deutschland Reiseberichte

Reisebericht Hochzeitshaus Bremen Schnoor für’s romantisches Wochenende

Ein romantisches Wochenende in Bremen wollte ich organisieren. Genau dafür war ich auf der Suche nach einer Unterkunft in Bremen. Da es ein Geburtstags-Geschenk für meine Freundin werden sollte wollte ich mal eher Klotzen und nicht kleckern. Meine Anforderung war ein Jacuzzi bzw, Whirlpool, eigene Küche und gute Location zum Zentrum fürs Sightseeing. Nachdem ich zum Anfang über die Hotelportale nix passendes gefunden habe, war mein nächster Schritt die Airbnb & Wimdu. Dort bin ich dann auf das Hochzeitshaus im Schnorr-Viertel aufmerksam geworden. Von den Bildern, der Aufmachung und der Location war ich sofort überzeugt. Ich hab somit nicht lange überlegt und relativ schnell gebucht.

Geschichte des Hochzeitshauses

Die Unterkunft ist einmalig in Bremen. Der Name “Hochzeitshaus“ kommt nicht von ungefähr. Das aus dem 14. Jahrhundert stammende Haus diente über mehrere Jahrzehnte als Wohnsitzt für heiratswillige Paare. Denn nur wer in Bremen ein Wohnsitz hatte durfte auch im Dom der Stadt heiraten.

Buchen & Preise vom Hochzeitshaus

Buchen kann man die Unterkunft ganz einfach über die Vermittlungsportale. Allerdings sind mir doch starke Preisunterschiede zwischen den Portalen aufgefallen. Airbnb war ganze 15 % teurer als Wimdu. Als Reise-Schnäppchenfuchs hab ich dann direkt mal Google angeworfen und gehofft, dass man die Unterkunft auch irgendwo direkt Buchen kann. Dies war auch der Fall und so kann man unter der eigenen Homepage des kleinsten Hotels der Welt die Buchung anfragen.

Wir waren im Juli dort und haben für das 2 tägige Wochenende ca.  250 € bezahlt. In den Buchungsportalen liegt man dann zwischen 280 & 300 €.

Lage & Anreise

Das kleine Häuschen liegt im mitten des beliebten Schnoorviertels in der Wüstestätte 5 und ist somit sehr zentral. Angereist sind wir von Berlin aus mit der Bahn nach Bremen. Vom Hauptbahnhof waren es nur 4-5 Tram-Stationen und 5 Gehminuten bis zur Unterkunft. Den Schlüssel konnten wir nach Ankunft im 5 Minuten entfernten Fisherman’s Seafood Restaurant in Empfang nehmen. Das Häuschen liegt so zentral in einer kleinen Gasse, dass sehr viele Touristen (auch Gruppen) halt machen und gespannt die Informationstafel am Haus laut vorlesen und immer wieder sagen “Wow das Hochzeitshaus – das kleinste Hotel der Welt“. Es ist sehr amüsant zu hören wenn man selber drin ist. Wenn man dann vor die Tür geht schauen alle verdutz, dass man da rauskommt. Viele glauben, dass man es wie ein Museum besichtigen kann. Wir haben dann nett erklärt, dass wir das Haus gebucht haben und es privat ist.

Man braucht nur wenige Schritte vom Haus aus um zu den unzähligen Restaurants im Schnoorviertel zu gelangen. Hier gibt es alles was das Herz begehrt zu angemessenen Preisen.

Blick ins Schnoorviertel direkt am Haus
Blick ins Schnoorviertel direkt am Haus

Das Hochzeitshaus

Das Haus an sich ist in 3 Etagen eingeteilt und ist für 2 Personen angedacht. Ganz Oben in der dritten Etage befindet sich auch das Highlight des Hauses, dass Schlafzimmer mit einem wundervollen Himmelbett. Von hier hat man ein tollen Blick über die Dächer des Viertels und die viele Fenster bringen eine Menge an Licht ins Zimmer. Man hat das Gefühl in einer Hochzeitssuite zu liegen die sehr warm und liebevoll eingerichtet ist.

Hochzeitshaus Bremen 3. Etage Schlafzimmer
Hochzeitshaus Bremen 3. Etage Schlafzimmer
Blick ins Dachgeschoss-Schlafzimmer beim aufwachen
Blick ins Dachgeschoss-Schlafzimmer beim aufwachen
Ausblick vom Dachgeschoss
Ausblick vom Dachgeschoss

In der zweiten Etage befinden sich Bad und eine kleine Sitzecke mit Fernseher. Warum ein Fernseher in dem Haus ist bleibt mir ein Rätsel. Wer eine Idee hat wofür er sein kann sollte die Unterkunft nicht buchen 😉 Das Bad ist ein weiteres Highlight des Hauses. Hier ist der Whirlpool zu finden der für mich bzw. uns ein “must have“ war. Alles wirkte super sauber und wir konnten bei blubberndem Wasser gut entspannen. Am Heizkörper über dem Jacuzzi wird liebevoll der Hinweis gegeben sich bitte nicht daran festzuhalten da er abbrechen kann. Ich will nicht wissen wie oft das schon vorgekommen ist *hihi*.

Hochzeitshaus Bremen 2. Etage Bad mit Sitzecke
Hochzeitshaus Bremen 2. Etage Bad mit Sitzecke
Hochzeitshaus Bremen 2. Etage Bad mit Whirlpool
Hochzeitshaus Bremen 2. Etage Bad mit Whirlpool
Hinweisschild an der Heizung übr dem Whirlpool
Hinweisschild an der Heizung übr dem Whirlpool

In der ersten Etage ist dann die Küche mit einer extra Toilette beherbergt. Von der Ausstattung waren wir allerdings etwas enttäuscht. Wirklich kochen kann man hier nicht. Es gibt zwar eine kleine Kochplatte aber keine Töpfe oder Pfannen. Auch der angedachte Kühlschrank ist eine kleine kostenpflichtige befüllte Minibar. Kochen ist somit also flachgefallen. Das war für die 2 Tage ok da wir eh übern Tag unterwegs waren und abends essen waren. Damit die neugierigen Touristen-Gruppen nicht reinschauen können gibt es viele Vorhänge die für beide Seiten die Sicht versperren.

Hochzeitshaus Bremen 1. Etage Blick zur Küche
Hochzeitshaus Bremen 1. Etage Blick zur Küche
Hochzeitshaus Bremen 1. Etage Blick zur Haustür
Hochzeitshaus Bremen 1. Etage Blick zur Haustür

Zusammenfassung und Bewertung

  • Geld sparen – Die Buchung solltet Ihr über die Homepage und nicht über die Portale vornehmen
  • Die Anreise ist am einfachsten mit der Bahn da Parkplätze im Schnoorviertel rar sind
  • Es gibt viele und gute Restaurants in der Umgebung | 4 von 5 Sterne
  • Schlüssel-Übergabe über das benachbarte Restaurant
  • Küche ist leider nur bedingt zum Kochen geeignet | 2 von 5 Sterne
  • Die Unterkunft war sehr sauber und toll eingerichtet | 5 von 5 Sterne
  • Der Whirlpool ist klasse zum Entspannen zu zweit | 5 von 5 Sterne

Ein Rundgang durch den Schnoor in Bremen könnt Ihr in folgenden YouTube Video sehen:

[codepeople-post-map]

Bewertung der Reise-Erfahrungen & Insider-Tipps unserer Leser
[Gesamt: 3 Durchschnitt: 3.7]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Impressum Datenschutzerklärung

Close